Diese Website verwendet Cookies.

Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

zustimmen

Mit dem Wechsel des neuen Chefarztes der Augenklinik, Herrn PD Dr. med. Marc Schargus von der Universitäts-Augenklinik in Bochum nach Gerolzhofen im Jahre 2015 konnte das Leistungsspektrum der Abteilung erheblich erweitert werden. Neben den bisherigen Eingriffen im Katarakt-, Lid- und Netzhautbereich werden nun auch alle Arten von Glaukomchirurgische Verfahren durchgeführt.

Als gebürtiger Unterfranke war PD Dr. med. Schargus über 10 Jahre an der Universitäts-Augenklinik in Würzburg tätig, zum damaligen Zeitpunkt einem der Schwerpunktzentren in der Glaukomversorgung in Deutschland. Neben seiner klinischen Tätigkeit als Oberarzt der Klinik hat Dr. med. Schargus einen krankenhausökonomischen Studiengang berufsbegleitend absolviert und führt seit 2012 zusätzlich den Titel des „Master of Health Business Administration“ der Universität Erlangen-Nürnberg (MHBA).

Nach dem Wechsel als leitender Oberarzt und stellvertretender Direktor an die Universitäts-Augenklinik in Bochum war er dort als Leiter des Schwerpunkts für Netzhautchirurgie mehrere Jahre tätig. Neben diesen Schwerpunkttätigkeiten konnte Dr. med. Schargus sich ebenfalls in der Katarakt- und Lidchirurgie umfangreich weiterbilden und bringt auch diese Expertise mit in die Augenklinik Gerolzhofen.

Mit über 30 Publikationen und Buchbeiträgen, 50 internationalen Posterpräsentationen und weit mehr als 100 Vorträgen auf allen Kontinenten sowie mehrfachen Preisen für Operationsvideos, Poster und Vorträge ist PD Dr. med. Schargus auch in der Forschung weiterhin aktiv. Weitere aktive Forschungs-Kooperationen von PD Dr. med. Schargus mit der Universitäts-Augenklinik in Düsseldorf und der Universitätsklinik in Bochum beschäftigen sich mit Untersuchungen der Hornhautnerven und der Diagnostik und Therapie von Augenoberflächen-, Glaukom- sowie Netzhauterkrankungen. Als Dozent an der Universitäts-Augenklinik in Düsseldorf und als Leiter unterschiedlicher Kurse auf Fortbildungsveranstaltungen ist PD Dr. med. Schargus weiterhin auch aktiv in der Lehre tätig.

 

Vita:

 1995-2001   

   Studium der Humanmedizin an der Julius Maximilians-Universität zu Würzburg

   Klinische Auslandsaufenthalte in der Schweiz und Australien

   2001

   Drittes Staatsexamen

   2002

   Dissertation (magna cum laude)

   2001-2002

   Arzt im Praktikum am Humangenetischen Institut der Universität Würzburg

   2002-2007

   Wissenschaftlicher Assistent der Universitäts-Augenklinik Würzburg

   2007

   Facharzt für Augenheilkunde

   2008

   Funktionsoberarzt, Ambulanzleiter, Mitarbeiter im Retinologischen Schwerpunkt der
   Universitäts-Augenklinik Würzburg

   2010-2012

   Master Studiengang an der Universität Erlangen-Nürnberg MHBA Master of Health Business
   Administration

   2010-2012

   Oberarzt, Stationsleitung Universitäts-Augenklinik Würzburg

   2013-2015

   Leitender Oberarzt und stellvertretender Direktor, Leiter der Abteilung für Retinologie
   Universitäts-Augenklinik Bochum

   Seit 2015

   Chefarzt der OSG Augenklinik Schweinfurt-Gerolzhofen

   Seit 2015

   Gastwissenschaftler an der Universitäts-Augenklinik Düsseldorf

 

 

 




Portrait PD Schargus

Aktuell